Kita

Ein respektvolles und faires Miteinander, Wertevermittlung durch Sport und Ideen für einen bewegten und gesunden Kita-Alltag – diese Ideen möchte die Deutsche Olympische Akademie (DOA) gemeinsam mit dem Gothaer Förderverein für Prävention und Gesundheit symbioun und der Techniker Krankenkasse (TK) mit dem bundesweiten Bewegungs- und Lernprogramm „Olympia ruft: Mach mit!“ umsetzen.

Regional tätige und pädagogisch geschulte Coaches vermitteln altersgemäße und praxisnahe Umsetzungsideen zu den Schwerpunkten Gesundheitsförderung, Bewegtes Lernen, Inklusion & Paralympics, Fairplay & Teamentwicklung sowie Globales Lernen. Die Angebote orientieren sich dabei zuallererst an den Gegebenheiten der jeweiligen Einrichtungen und erarbeiten die Pläne zur Umsetzung gemeinsam mit den Erzieherinnen und Erziehern.

"Olympia ruft: Mach mit!" bietet Inhalte für alle Formen und Größen von Einrichtungen der frühen Bildung (0-6 Jahre) und kann sowohl von gesamten Kindertagesstätten als auch einzelnen Gruppen genutzt werden. Aus folgenden Maßnahmen können sich teilnehmende Kitas ihr individuelles Programm erstellen:

  • Sport-Aktionstage für die Kinder
  • Workshops bzw. zertifizierte Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte
  • Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit der Erzieherinnen und Erzieher (z.B. Stressmanagement, Rückengesundheit)
  • Inhalte für Ferien- und Hortbetreuung
  • individuelle Projektwochen bzw. -tage
  • Bewegungsideen für den Kita-Alltag
  • Sportfest zur Vernetzung in der Kommune

Tempo und Umfang dieser Angebote bestimmen die Kindertagesstätten über das Baukastenprinzip maßgeblich selbst.
Zudem erhalten alle teilnehmenden Einrichtungen die „Olympia ruft: Mach mit!“-Materialbox mit umfangreichen Arbeitsmaterialien.

Durch die Förderung der TK sind alle Inhalte des Programms kostenfrei.

Einen schnellen Überblick verschafft der übersichtliche Programm-Flyer „Olympia ruft: Mach mit!“.

Hier gehts zur Anmeldung.

 
Die Vorteile auf einen Blick:

  • persönliche Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • altersgerechte Methoden zur geistigen, körperlichen und sozialen Entwicklung der Kinder
  • unterstützt durch engagierte Leistungssportlerinnen und -sportler
  • kostenlose Teilnahme

Diese Website nutzt Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können
(weitere Informationen).

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, entfernen Sie den Haken in unserer Datenschutzerklärung unter Punkt „4.9 Matomo (ehemals Piwik)“ unter Punkt „4.9 Matomo (ehemals Piwik)“, um den Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.