Für die Werte des Sports – 10 Jahre Deutsche Olympische Akademie

46005532
 © picture-alliance

Am 16. Mai feiert die Deutsche Olympische Akademie (DOA) ihr 10-jähriges Bestehen mit einer Fachkonferenz und einem Festakt in Frankfurt am Main.

Die Fachkonferenz findet im Haus des Deutschen Sports statt (10 - 16 Uhr) und knüpft inhaltlich an die Arbeit der Akademie an. Zwei Keynote Speaker führen in die Konferenzthemen ein, in Workshops diskutieren die ca. 100 Teilnehmer aus Sport, Wissenschaft, Bildung und Gesellschaft gemeinsam mit DOA-Vorstandsmitgliedern aktuelle Herausforderungen der Olympischen Bewegung. Durch das Programm führt Holger Kühner, Redaktionsleiter der Hauptabteilung Sport im SWR.

Keynote Speaker:

„Werteförderung statt Sportsponsoring“ – Dr. Michael Ilgner (Vorsitzender der Stiftung Deutsche Sporthilfe)

„Aufgabe und Leistung – Berichterstattung im medialen Wandel“ – Manfred Krupp (Intendant des Hessischen Rundfunks)

Workshops:

„Schritte zu Good Governance – Verantwortung im Sport“ – Leitung: Sylvia Schenk (Transparency International), Prof. Dr. Helmut Altenberger (Universität Augsburg)

„Medien und Sport – Grenzen einer kritischen Berichterstattung“ – Leitung: Prof. Dr. Manfred Lämmer (Deutsche Sporthochschule Köln); Experten: Christian Klaue (IOC-Sprecher für deutschsprachige Länder), Andreas Schirmer (dpa)

„Olympische Werte vs. Gel(d)tung“ – Leitung: Prof. Dr. Holger Preuß (Universität Mainz)

Den Abschluss der Veranstaltung bildet die Siegerehrung des Malwettbewerbes der DOA zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.

Festakt im Kaisersaal des Frankfurter Römer

Im Kaisersaal des Frankfurter Römer (17 - 18 Uhr) kommen rund 120 geladene Gäste zu einer Feierstunde zusammen. Die Grußworte sprechen Peter Feldmann (Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main) und Dr. Thomas Bach (Präsident des Internationalen Olympischen Komitee) per Videogrußbotschaft. Im Anschluss diskutieren einführend Alfons Hörmann (Präsident des DOSB), Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper (Vorsitzende der DOA) und Werner Koch (Staatssekretär im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport). Die abschließende Festrede „Werte in Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft“ hält Jürgen Kaube (Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung). Durch den Abend führt Dieter Gruschwitz (ehemaliger Leiter der Hauptredaktion Sport im ZDF).

Diese Website nutzt Cookies,
um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Informationen