Youth Olympic Day war ein voller Erfolg

YODDer Stand der DOA auf dem Pariser Platz fand reges Interesse bei Groß und Klein. Vor allem das Olympia-Quiz wurde von Vielen begeistert ausgefüllt. Dabei konnten sie ihr Wissen über die Olympischen Spiele testen und sich anhand der Posterausstellung und ausliegenden Broschüren weitere Informationen zu diesem Thema holen. Aber auch viele namhafte Sportler wie Oliver Caruso, Katrin Boron und André Lange besuchten den DOA-Stand.

Um 13.30 Uhr begann der offizielle Showteil auf der Bühne vor dem Brandenburger Tor, bei dem unter anderem Künstler aus Singapur auftraten. Das große Highlight war die Ankunft und Entzündung der Olympischen Flamme.

Ebenfalls fand an dem Wochenende das Nachtreffen des Deutschen Olympischen Jugendlagers in Berlin statt. Am Freitagabend waren die Jugendlichen zu einer Einweihungsfeier der neuen Olympiastelen von Sydney und Salt Lake City am Olympiastadion eingeladen. Dort konnten sie an einer Führung durch das Stadion sowie am Empfang in der Ehrenloge des Stadions teilnehmen und am Ende des Abends noch eine spektakuläre Lichtshow genießen. Am folgenden Tag nahmen die Jugendlichen und deren Betreuer am Programm des Youth Olympic Day vor dem Brandenburger Tor teil und durften Berlin bei einer Schiffsfahrt auf der Spree genießen, an der auch Topathleten wie Dirk Nowitzki und André Lange teilnahmen.

Am Abend lud dann der DOSB zum offiziellen Empfang, der einen gelungenen Abschluss für den tollen Tag bot.

Diese Website nutzt Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Infos.